Staffel SM Langenthal

Am Sonntag, 1. September fand in Langenthal die Schweizermeisterschaft der Staffeln statt. Die Athleten des TV Welschenrohrs starteten in diversen Staffeln für den LZ Oberaargau.
Sophia Collioud vom TV Welschenrohr startete zusammen mit Elena Eichenberger und Alicia Schär bei den U18w über 3x1000m. Das Staffelteam erreichte den guten 6. Rang mit einer Schlusszeit von 9.44.93.

Bei der Américaine der Frauen starteten Andrea Fink und Lisa Schneeberger zusammen mit Céline Aebi in der Staffel LZO2. Céline war bereits wenige Stunden zuvor in der 3x1000m Staffel gelaufen und hatte somit nicht mehr ganz frische Beine. Dennoch erreichte das Team den guten 8. Platz mit einer Zeit von 8.07.92 und klassierte sich nur zwei Rangplätze hinter dem Team LZO1.
Es war das erste Mal in der Geschichte der Leichtathletik, dass auch für die Frauen eine Américaine Staffel angeboten wurde. Dabei müssen insgesamt 3000m absolviert werden, wobei die Laufdistanzen frei eingeteilt werden können. Üblicherweise absolviert jede/r Läufer/in 5x200m.

Vom TV Welschenrohr waren gut 20 Helferinnen und Helfer im Einsatz, welche für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Euch für euren freiwilligen Einsatz!

Staffel SM 2019 U18 F
Sophia Collioud (Bild: LVL)
Lisa Schneeberger und Andrea Fink mit Helfer Dominik Büttler (Bild: Häusu)