Leiteressen Fondueplausch

Als Dankeschön für die vielen Trainings-Stunden, welche die Leiterinnen und Leiter des TV Welschenrohrs ehrenamtlich und mit viel Engagement und Begeisterung leisten, wird alljährlich ein Leiteressen durchgeführt.
Dieses Jahr wurde es von Hansruedi Mägli organisiert.
Treffpunkt war im Moos in Balsthal, wo es mit Ross und Wagen in Richtung Matzendorf ging. Sobald sich die 2PS-Kutsche in Bewegung gesetzt hatte, wurde das Rechaud angezündet und der Fondueplausch begann.
So verbrachten die Leiter einen gemütlichen Abend im Fonduewagen und kehrten, als alle Pfannen ausgegessen und die Weinflaschen leergetrunken waren, mit vollen Bäuchen, ins Moos zurück.
Ein herzliches Dankeschön geht an Hansruedi Mägli für das Organisieren des Leiteressens sowie an das Team von Heinz Mägli, welches diesen Abend ermöglicht hatte.